Über mich


Am 2.Advent 1963, einem kalten Wintertag, habe ich in einer kleinen Erfurter Frauenklinik ganz gemütlich das Licht der Welt erblickt.

Ich bin in Erfurt aufgewachsen und habe dort Anfang der 1980er Jahre meine Hebammen-ausbildung absolviert.

 

In den Jahren 1983, 1996 und 1999 habe ich meine Kinder geboren, die beiden letzteren zu Hause.

 

Von 2001 bis 2005 konnte ich im Erfurter Geburtshaus das Handwerkszeug der ganzheitlichen Begleitung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen erlernen und arbeite seitdem als freiberufliche Hebamme.

 

Seit 2006 bin ich im Raum Frechen, Hürth, Kölner Westen, Rhein-Erft-Kreis tätig.

 

Mein Anliegen ist es, die von mir betreuten Frauen und Familien individuell in einer ihrer sensibelsten Lebensphasen zu begleiten und sie in ihrem Vertrauen in die eigene Gebärfähigkeit zu stärken.

Sie können sich zu allen Fragen Ihrer Schwangerschaft, zur Geburt, zum Wochenbett und dem Leben mit Ihrem Kind an mich wenden. Gemeinsam werden wir den für Sie besten Weg finden.

 

Eine Zusatzausbildung habe ich in Homöopathie absolviert und mich auf die Geburt im Wasser bei Ihnen zu Hause spezialisiert,. Eine regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen ermöglicht mir, Ihnen eine sichere und kompetente Begleitung anzubieten.